top of page
  • Moni

Sporttag im Lysefjord


07:30 Uhr Startpunkt: Busstation, Busfahrt zum Kjeragparkplatz


07:49 Uhr Wanderstart zum Kjeragbolten und zurück via Aussichtspunkt Nesatindane (984 m.ü.M) zum Parkplatz 10.93 km, 788 Hm. Auf- und Abstieg



11:20 Uhr Jogging runter nach Lysebotn 7.5 km, 634 Hm Abstieg


13:00 Uhr Ablegen in Lysebotn und Erholung auf der Fahrt nach Florly 6.8 Seemeilen


14:40 Uhr Anlegen am Steg in Florly


14:58 Uhr Start der 4444 Treppenstufen entlang der Wasserkraftröhren, 1.4 km, 704 Hm. Aufstieg


16:07 Uhr Wanderung runter auf grobsteinig, steilem Wanderweg zurück zum Boot 4.57 km, 734 Hm. Abstieg


18:00 Uhr Ablegen da der Platz an diesem Steg mit Tide und Fähre nicht gerade gut und ruhig ist, ging die Fahrt zu einem Ankerplatz (der Erste hatte zu viele Boote und auch unruhig, der Zweite war uns zu tief, der Dritte war so schööööön) 19.5 Seemeilen


21:30 Uhr Ziel erreicht

21:55 Uhr Anker hält



Für Sabine und Paul:

Ihr habt uns vor unserer ersten Reise die Florlystufen schmackhaft gemacht. Dies war das zweite Mal und ich muss euch sagen bei mancher Stufe oberhalb Stufe 800 habe ich auch einen Tritt für euch gemacht und an euch gedacht. Es war wieder interessant und Peter hat erneut zu wenig gegessen und hat meinen Gel, etwas zu trinken von mir genommen beim Powerhaus im 2. Drittel. (extra für ihn mitgenommen) Er wollte nicht auf mich hören etwas mehr zu essen davor, vor allem nach der ersten Etappe mit dem Kjeragbolten.

Männer muss man lassen und schweigen ;-) wenn sie etwas brauchen dann einfach sofort servieren, dann eilt es.







26 Ansichten

2 Comments


paul.kundert
Jun 19, 2022

Nun sehen wir nach 2014, Segeltörn bis ans Ende des Lysefjord, das Ganze auch noch von oben. Tolle Bilder, Riesentour. Weiter viel

Liebe Grüsse

Paul&Sabine

Like
Moni
Jun 19, 2022
Replying to

Bilder gibt es natürlich noch mehr, ist immer schwierig was soll man nehmen.... Grüsse aus den Tropen einfach ohne Wärme, dafür immer mal wieder ein Regenguss.

Like
bottom of page