top of page
  • Moni

Freizeit im herbstlichen Fredrikstad

Aktualisiert: 2. Jan. 2023

Hier in der Schweiz ist es heute nass, nässer, am nässesten und kalt. Am Morgen bei 7 Grad und Nachmittags bis knapp 10.5 Grad warm.

Da schauen wir sehr gerne die herbstlichen Flanierbilder aus dem Norden. Herbstfarben, etwas blauer Himmel, trocken und doch etwas herbstlich grau.


Amelia liegt da etwas verloren im Fredrikstad Hafen, dort lag sie bereits vor einigen Jahren, denn benutzten wir diesen Hafen für unseren Zollstempel (einklarieren).

So schauen wir uns mal die Bilder von heute Morgen an, wie sich der norwegische Herbst anfühlt:


Herbstfarben im Norden. Kunst, welche in diese Landschaft integriert wurde, einfach und so genial.

Brücken gibt es natürlich in Fredikstad deren viele und diese hat die Crew am Nachmittag auch passiert.

Ausser Brücken gibt es natürlich auch Läden und Cafés


Eine Stärkung muss da sein, denn um 12:55 Uhr muss Amelia vor der ersten Brückenöffnung bereit stehen.








24 Ansichten

Comments


bottom of page