top of page
  • Moni

Festung Frediksten

Diese Festung Frediksten thront majestätisch über dem Ort Halden, der zwischen 1665 - 1928 Fredrikshald genannt wurde. Das ist etwas, was man sich hier unbedingt anschauen sollte.

So war dies für uns die erste Tat nach unserer Ankunft, wir stiegen hinauf um uns dies mal anzusehen.

Es gibt verschiedene Wege, wie man zu dieser Festung kommt. Wir nehmen den Treppenweg auf der rechten Seite. Welch eine grosse Anlage, merken wir gleich als wir oben angekommen sind. Da meint man vom Hafen aus, das ist ein Hügel und oben geht das Gelände weiter mit mehreren Türmen, welche man von der Hafensicht aus nicht sehen kann.

Leider ist die Aussicht nicht gerade schön, wie uns erzählt wurde, sieht man bis zum Oslofjord hinauf.

Wir begegnen einer deutschen Frau, welche seit vielen Jahren in Halden wohnt und betreffend Wetter sagt sie uns: es sollte eigentlich sonnig sein, aber es kann auch sehr schnell ändern. Es komme auf das Wetter im Skagerrak an.


Am Abend wird es dann sehr schnell doch noch sonnig, aber da laufen wir nicht nochmals zur Festung hinauf. Wir schauen uns die Sicht vom Boot aus an.



12 Ansichten

Comments


bottom of page