top of page
  • Moni

Nass und neblig

Aktualisiert: 25. Jan.

Das Wetter verhält sich heute wie in den Prognosen vorausgesagt. Gestern haben wir das gute Winterwetter noch beim Skaten ausgenutzt und heute Morgen der vorausgesagte Regen. Der Schnee auf unseren Dächern schmilzt langsam, der Nebel ist gekommen und gerade jetzt scheint es sogar heller auf meinen Bildschirm.


Auf unserer Page habe ich die neusten YouTube Links, welche Peter von unserer Ostseerundreise 2017 neu gemacht hat, wie folgt hinzugefügt:

Standort / Tracking / Routen 2017 - 2019

Wer in diesem trüb nass kalten Wetter nicht weiss was tun, kann sich diese Reise mal anschauen. Viel Spass dabei!


Unsere Vorbereitungen für den Kurztrip zur Boot Düsseldorf, welche vom 20. Januar - 28. Januar 2024 stattfindet, sind bald abgeschlossen. Wir werden am 22. und 23. Januar vor Ort sein und diverse Firmen abklappern, welche beim Bau der Garcia relevant sein werden. Natürlich werden wir bei der Garcia selber vorbeischauen und Olivier dabei treffen.


Die weltgrößte Yacht- und Wassersportmesse

Willkommen liebe Besucher der boot Düsseldorf! Mit fast 237.000 Besuchern aus über 60 Ländern und mehr als 1.500 Ausstellern aus 68 Nationen auf 220.000 Quadratmetern in 16 Messehallen ist die boot Düsseldorf die größte Yacht- und Wassersportmesse der Welt. Sowohl Segler als auch Motorbootfahrer finden hier ihr passendes Boot. Ob Jolle, Yacht oder Luxusyacht  - das umfassende Angebot spricht für sich. Die verschiedenen Wassersportarten vom Tauchen, Surfen, Skimboarden, Kitesurfen, Stand Up Paddling oder Kanu fahren stehen auf der boot im Fokus mit dem entsprechenden verfügbaren Equipment. Attraktive Bühnenprogramme mit interessanten Interviewpartnern aus der Branche, neueste Trendsportangebote und ein hochkarätiger Mix aus Workshops und Mitmachaktionen, sowohl für den Freizeitsportler als auch für Experten, machen die Messe weltweit einzigartig.



Zusätzlich zu dieser Ausstellung werden wir uns noch mit Freunden aus der Region Düsseldorf treffen. Der Wanderboot Hans, darf dabei nicht fehlen!


Nach diesen intensiven Tagen geht es am Mittwochabend ab Kiel mit der Fähre weiter nach Göteborg und von dort zu Amelia. 2 Tage werden wir bei der Amelia sein, welche in einer geheizten Halle in der Vindö Marin den Winter verbringt. Ware mit nach Hause nehmen steht auf dem Programm.


Unseren Camper haben wir bereits ziemlich ausgeräumt, damit wir vieles von der Amelia mit nach Hause nehmen können.

Am Samstag 27. Januar geht es dann wieder via Fähre ab Göteborg zurück nach Kiel und danach nach Hause.


Es stehen ein paar intensivere Tage vor uns.

32 Ansichten

Comments


bottom of page