top of page
  • Moni

Endlich frischen Fisch

Bei unserer Tour “Rund Island“ da waren wir immer auf der Suche nach frischem Fisch. Obwohl wir in diversen isländischen Häfen umgeben von Fischern und Fischindustrie waren, konnten wir nirgends Frischfisch kaufen :-( , leider.

In den Supermärkten war das Angebot auch sehr dürftig, ausser abgepackten Dorsch und Lachs war da kaum etwas vorhanden.


In Kristiansand da gibt es einen Fisketorget inmitten eines idyllischen Platzes mit vielen Fischrestaurants und anderen guten Restaurants. Kleine Motorboote können dort sogar anlegen. Da muss man einfach hingehen.


Da wir bereits im 2018 in Kristiansand waren, wussten wir natürlich genau, dass wir frischen Fisch kaufen werden!

Im Preis von Fr. 39.00 haben wir 500 g frische Rekker und ca. 1.5 kg Fischfilets (zwei verschiedene Fische) gekauft


Auf unserer langen Etappe ab Stavanger (knapp 160 Seemeilen) gab es am Mittag Früchte mit Yoghurt

Zum Abendessen wieder einmal ein Stück Fleisch vom Grill, Gurken- und Eisbergsalat, dazu noch etwas Krebsli an Chili-Aioli Sauce.


27 Ansichten

Comments


bottom of page