top of page
  • Moni

Rennrad im Ägeriseegebiet

Am Samstag nach unserem Laufwettkampf starten wir mit den Rennrädern von unserem Campingplatz in Unterägeri. Wir wollen zum Morgartendenkmal und je nachdem den gewonnenen Gutschein einlösen.

Wir fahren etwas entlang der Route 9, besichtigen das Morgartendenkmal und folgen dem Morgartenpfad.

Auf dem Morgartenpfad gibt es immer wieder Haltestellen mit Audioinfos über diese Schlacht am Morgarten. Es ist spannend und wir fahren gemütlich von Station zu Station. Diese hügelige Landschaft mit den kleinen Seitentälern, den vielen Bauernhöfen und immer wieder Hofläden.

Wir entschliessen uns auf der Herzroute 99 weiterzufahren. Der Weg führt uns aufwärts damit wir den Blick auf den unter uns liegenden Ägerisee und die Bergkulissen Mythen, Rigi etc. Geniessen können.

Da die Wettervorhersagen für Sonntag noch gut meldeten, war unser nächster Plan, dass wir am frühen Morgen den Campingplatz verlassen wollen, um eine längst geplante Wanderung ab dem Grimselpass zu unternehmen.

Als Abschluss genossen wir noch das Feuerwerk des Seefestes von Oberägeri direkt von unserem Campingplatz aus.


10 Ansichten

Comments


bottom of page